Filme für Unternehmer Blogartikel

3 Filme für Unternehmer: Diese 3 Filme für Unternehmer lohnt es sich zu sehen

Ich liebe gute und inspirierende Filme. Als Unternehmer gibt es einige Filme, die mich besonders auf der Motivations-Ebene ansprechen. Es gibt viele gute Filme, die einen inspirieren und motivieren können. Dennoch gibt es einige Filme für Unternehmer, die ich eher unpassend finde.

Heute möchte ich dir 3 gute Filme vorstellen, die dir nicht nur als Unternehmer gefallen könnten, sondern die auch an sich wirklich gut gemacht sind, weshalb sie sich für einen DVD-Abend eignen oder als Geschenk für einen Freund, der womöglich auf dem selben Weg ist wie du.

Die Auswahl, die ich getroffen habe mag wohl ein wenig von den klassischen Unternehmer-Filmen abweichen, da nur ein Film wirklich ansatzweise autobiographisch aufgebaut ist. Dennoch bin ich davon überzeugt, dass du mit diesen Filmen nichts falsch machen kannst, wenn du dich motivierend lassen möchtest.

Ohne Limit

Der Film „Ohne Limit“ mit Bradley Cooper in der Hauptrolle erzählt die Geschichte von einem Schriftsteller, der sein Leben nicht im Griff hat und nicht voran kommt im Leben: Seine Frau verlässt ihn, er schafft es nicht wie geplant ein Buch zu schreiben und er wirft damit sein Leben regelrecht hin. Der Protagonist befindet sich zum Anfang des Films in eben dieser Grauzone, aus der er nicht hinaus kommt. Der Film verdeutlicht gut das benebelte Gefühl, von dem Bradley Cooper zu Anfang betroffen ist.

Durch Zufall gerät die Hauptperson jedoch einige Zeit später in die Hände eines Medikamentes, welches dafür sorgt, dass er zu der Person wird, die wir wohl alle sein wollen: Extrem intelligent, unglaublich produktiv und erfolgreich. Er bekommt sein Leben in den Griff, schreibt sein Buch zu Ende und gewinnt seine Frau zurück. Schon bald merkt er, dass er mehr will als nur das Leben, dass er besitzt und so beginnt er damit in den Finanzmarkt einzusteigen. Doch das Medikament, dass er nimmt hat auch seine Schattenseite…

Ohne Limit“ schafft es in der ersten Hälfte des Films großartige Szenen zu zeigen, wie das perfekte Leben aussehen könnte. Dabei gefällt mir besonders, wie der Film zeigt, wie Bradley Cooper einen unglaublichen Fokus gewinnt und es somit schafft sein Leben in die richtige Bahn zu lenken. Dieses Gefühl von dem starken Fokus, von dem hier die Rede ist, kennen wohl einige von euch Unternehmern auch. Man bekommt es beispielsweise, wenn man gerade 4 Stunden am Stück gearbeitet hat und danach das Gefühl hat alles schaffen zu können. Gleichzeitig verdeutlicht der Film auch gelungen das Gefühl von fehlenden Fokus, welcher zu benebelten Gedanken führt und ein großes Problem vieler Menschen ist. Man wird durch den Film auch gut daran erinnert, dass wir nur dieses eine Leben haben. Der Film hält uns schon in den ersten Minuten einen Spiegel vor und zeigt uns, dass wir mehr als genug Zeit verschwenden und motiviert und gleichzeitig, dies zu ändern.

Aus diesem Grund ist „Ohne Limit“ für mich ein Film, den man sich als Unternehmer nicht entgehen lassen sollte.

Falls du Interesse daran hast den Film zu schauen, dann klicke auf den unteren Link:

Filme für Unternehmer 1

Hier geht es zu „Ohne Limit“ auf Amazon…

Das Streben nach Glück

Ein weiterer Film, dem ich jeden Entrepreneur empfehlen kann ist „Das Streben nach Glück“ mit Will Smith in der Hauptrolle. Der Film erzählt die Geschichte von dem Unternehmer Chris Gardner und beruht auf einer wahren Geschichte. Christopher Gardner hat ein geschätztes Vermögen von 60 Millionen Dollar. Doch der Weg dahin war steinig und wird teilweise in „Das Streben nach Glück“ erzählt.



Der Protagonist hat seine gesamten Ersparnisse in ein medizinisches Equipment investiert, welches nur geringe Vorteile gegenüber herkömmlichen Geräten hat. Er versucht als Unternehmer nun die Apparaturen zu verkaufen und muss um jeden einzelnen Verkauf kämpfen, um sich finanziell über Wasser zu halten. Weil seine Frau die Situation nicht verkraften kann verlässt sie Chris und so muss der Unternehmer sich auch um seinen Sohn alleine kümmern.

Finanziell am Ende setzt Chris Gardner alles auf eine Karte und will Börsenmakler werden. Das Praktikum ist jedoch hart, wird nicht bezahlt und muss neben seinem Job als Unternehmer ausgeübt werden, während er sich um seinen Sohn kümmern muss. Zudem gibt es nur eine Stelle zu vergeben und er hat viele weitere Konkurrenten für diesen einen Job. Seine Situation wird sogar so schlecht, dass der allein erziehende Familienvater über einen bestimmten Zeitraum hinweg obdachlos ist.

Will Smith ist nicht nur ein guter Schauspieler. Von ihm kann man auch viel über Erfolg lernen. Aus diesem Grund habe ich einen Artikel über ihn geschrieben. Hier geht es zum Artikel „Die Top 7 Regeln für Erfolg von Will Smith“.

Dieser Film ist unfassbar motivierend und zeigt, dass man bereit sein muss durch die schlimmste Situationen zu geben, wenn man einen Traum hat, für den es sich zu kämpfen lohnt. Aus diesem Grund kann ich den Film jedem Unternehmer ans Herz legen.

Du interessierst dich für „Das Streben nach Glück“?

Filme für Unternehmer 2

Hier geht es zum Film „Das Streben nach Glück“ auf Amazon…

There Will be Blood

Der letzte Film, den ich dir vorstellen möchte ist „There Will Be Blood“ aus dem Jahr 2007. Die Hauptrolle hat der – faktisch gesehen – beste lebende Schauspieler Daniel Day-Lewis. Der Film selbst hat zahlreiche Oscars gewonnen. Wenn es um Filme für Unternehmer geht, dann ist dieser Film eine eher unübliche Wahl.

Die Geschichte dreht sich um Daniel Plainview, einen ehemaligen Silbersucher, welcher Ende des Neunzehnten Jahrhunderts in das Ölgeschäft einsteigt und damit nach und nach mehr Reichtum anhäuft. Der Ölmann kauft im ganzen Land Grund auf und fördert das Öl. Durch einen Tipp bekommt er die Chance ein sehr weltvolles Stück Land zu kaufen, durch das er erwartet sehr vermögend zu werden. Doch problemlos läuft die Förderung nicht ab. Des weiteren hat Daniel Plainview zu kämpfen mit einem Prediger, welcher gegen ihn hetzt und ihm Schwierigkeiten bereitet.

Der Film bietet eine großartige schauspielerische Leistung und eine der besten Racheszenen der Filmgeschichte. Aus unternehmerischer Sicht ist der Film interessant, da man den Machtkampf der Öl-Industrie verfolgen kann. Man sieht, wie viel Anstrengung es benötigt reich zu werden und was der Preis am Ende der Reise ist. Der Film vermittelt sehr gut, wie man ein „eigenes Imperium“ aufbauen kann und macht daher Lust auf Unternehmertum, auch wenn er kein typischer Unternehmer-Film ist.
Falls du Interesse an dem Film hast, dann klicke hier:

Filme für Unternehmer 3

Hier geht es zu „There Will Be Blood“ auf Amazon…

Fazit

Das waren die 3 Filme für Unternehmer, die ich jedem Entrepreneur ans Herz legen kann. Natürlich gibt es noch viele weitere gute Filme, die dich inspirieren können wie Beispielsweise Forrest Gump, Moneyball, Der Ja-Sager oder Die Verurteilten… Diese Filme haben nicht viel mit Unternehmertum zu tun, können aber sehr motivierend sein.

Auch gibt es weitere Filme, die das Thema Unternehmertum behandeln wie The Social Network, The Wolf of Wall Street. Und auch wenn es merkwürdig klingen mag: Auch Mafia Filme wie „Casino“ oder „Der Pate“ können einen motivieren. Das selbe trifft in gewisser Hinsicht auch auf „Catch Me If You Can“ zu.

Jetzt würde mich interessieren, welche Filme du empfehlen kannst. Welche Filme motivieren oder inspirieren dich Erfolg zu haben? Welche der hier vorgestellten Filme hast du selber gesehen und aus welchen Filmen konntest du etwas mitnehmen? Schreibe es in die Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *